Category: Politik

Die Massemedien verstehen sich im demokratischen Gefüge als unbestechliche Kontrollinstanz und 4. Gewalt٭, und gerieren sich gerne als public watchdogs٭.
Dies entspricht längst nicht (mehr) der Realität.
Die Leitmedien bauschen auf, was in den(a)sozialen Medien von lauthals agierenden Minderheiten "diskutiert" wird, verstärken damit Hass und Konfrontation. Sie blenden aus, was tatsächliche "Mehrheitsmeinung" ist.
Die Leitmedien berichten nicht mehr über Politik, sie machen sie.
Sie sind nicht mehr kontrollierende, objektive Berichterstatter, sie sind Meinungsmacher. Die Macher der Leitmedien machen den "mainstream"!

read < 1 minutes

„Der Krieg in der Ukraine muss mit einer strategischen Niederlage von Präsident Putin zu Ende gehen“, äußerte Victoria Nuland, Unterstaatssekretärin im US-State-Department.
..Ein unbeabsichtigtes Eingeständnis, dass in der Ukraine die USA und Russland mit dem Blut der ukrainischen Soldaten und auf Kosten der europäischen Bevölkerung um die Weltherrschaft fechten.

Wir jammern über Energieknappheit und Energiepreise,
fürchten uns vorm Frieren im Wohnzimmer und Büro -
und in den Wiener Schanigärten wird bald wieder die AUSSENLUFT mit 1,300.000 kWh beheizt!?!

Wann kommt endlich ein landesweites Verbot für Heizstrahler im Aussenbereich?

read < 1 minutes

Sollte es - wider Erwarten - zu vorzeitigen Neuwahlen kommen, könnte uns eine rot-grün-pink Koalition - ein wahres "Trio infernal" - blühen.
Pamela Rendi Wagner, Leonore Gewessler und Beate Meinl-Reisinger in der Regierung 😱 könnte nur noch mit einer Bundespräsidentin Doris Bures getoppt werden. 😉

read < 1 minutes

"Vier Staaten, also drei Staaten aus der früheren Sowjetunion, sind der NATO beigetreten. Davon Estland liegt fast an den Vorstädten von Sankt Petersburg.
Gegen wen hatte russische Aggression sich gerichtet?
Gegen das Nicht NATO Mitglied Ukraine! Das muss doch zu denken geben."

... und "denkt" offensichtlich dabei: Österreich muss in die NATO - um "geschützt" zu sein?