Wissen ist Macht ...
... gegen den mainstream!

Welcome to old simons blog!

Entweder bist du meiner Meinung oder ich blocke dich, entfreunde dich, schneide dir die Kehle durch!

Was uns unter Stress setzt, ist nicht die hektische Welt,
sondern ein links wie rechts übergriffiges Bescheidwissertum.

.Staatstragende Kräfte erklären den Rechtstrend gern mit der multiplen Krise.
Fadenscheinig! So etwas entsteht nicht so plötzlich.

schreibt DDr. Christian Aigner in der Presse.

Der Erfolg der recht(sextrem)en Parteien liegt an den gesellschaftlichen Um- und Missständen, die große Teile der Gesellschaft verunsichern und einem tiefen (und berechtigten) Misstrauen gegen den Staat und die "Systemparteien".
... Beitrag wird bearbeitet ...

2023-12-02 Eignungsprüfung: Kindergärtnerinnen müssen nicht mehr Rhythmus nachklatschen - Standard

2024-001-16 "REFORM ??? -Kindergärtner: Klatschtest entfällt - Kurier 

Kindergärtner: Klatschtest entfällt Reform. Die Eignungsprüfung für die Aufnahme an Bildungsanstalten für Elementar - bzw. Sozialpädagogik und an den Fachschulen für pädagogische Assistenzberufe wird reformiert. Unter anderem muss kein Rhythmus mehr nachgeklatscht werden, auch der Sport- und der Zeichenteil entfallen. Ebenso soll künftig der Nachweis der Schwimmfähigkeit entfallen, aber auch ein Lauf beziehungsweise ein Geschicklichkeitslauf mit abschließendem Purzelbaum müssen nicht mehr erbracht werden. So soll unter anderem die Diversität gefördert werden.
Die 28. Klimakonferenz (COP, conference of parties) ging nach langem Ringen - wie alle bisherigen - mit einer völlig wirkungslosen Erklärung zu Ende:
Ein Beschluss der alle Länder zum ersten Mal auffordert, de facto bis 2050 aus den fossilen Brennstoffen auszusteigen.

Eine Aufforderung, der die "parties" wohl genauso folgen werden, wie sie die bisher beschlossenen Ziele verfolgt haben.
Was wurde also zur Reduzierung der Erderwärmung erreicht? ... null, nichts, nada ...