Vom falschen Verständnis der Meinungsfreiheit

read 5 minutes
Es gibt Worte, die so geflügelt sind, und Sprüche, deren Berühmtheit so groß ist, dass sie ständig zitiert, wenn nicht gar weihevoll rezitiert werden.
Oftmals geschieht dies ohne jede Reflektion, obschon sowohl diese Zitate selbst als auch ihre Anwendung im Einzelfall wohlfeil sein können.
Dieser 2015 veröffentlichte Artikel hat nichts an Aktualität eingebüßt und ist dringend lesenswert!

Zugriff nicht gestattet. Bitte geben Sie zuerst Ihr Kennwort ein. Sie haben kein Kennwort und möchten diesen geschützten Beitrag lesen? Melden Sie sich bitte beim Seitenbetreiber.