Linke Identitätspolitik und Meinungsfreiheit

read 9 minutes

Im Ergebnis stellen linksidentitäre Bestrebungen eine hochgradig intolerante Strömung der extremen Linken mit Auswirkungen bis weit in die Mitte der Gesellschaft dar.
ist die Einleitung zu einer umfassenden Analyse der "neuen linken Identitären" von Dr. Udo Baron in der Zeitschrift der deutschen Gewerkschaft der Kriminalpolizei.

Zugriff nicht gestattet. Bitte geben Sie zuerst Ihr Kennwort ein. Sie haben kein Kennwort und möchten diesen geschützten Beitrag lesen? Melden Sie sich bitte beim Seitenbetreiber.