Leben ist der Fluss von Energie – ohne Energie kein Leben! JPS 2021-08-05

QI

Das, was wir „Leben“ nennen, ist so alt wie ein jedes Universum und beginnt als der Austausch von Energie zwischen Orten mit weniger oder mehr Energie, bis ein Ausgleich geschaffen ist, eine Balance oder Harmonie hergestellt wurde.

Wenn an einer Stelle Energie entnommen wird, die nicht wieder zurückfließen kann, entsteht einerseits ein Mangel, an anderer Stelle ein Überfluss.

Unser gesamtes Wirtschaften greift derart rigoros in den Kreislauf der Energie ein, dass wir wieder einmal vor einer gewaltsamen Entladung stehen, dem Zusammenbruch einer Kultur.

Energiewende?

In der Öffentlichkeit kursieren viele falsche, zumindest aber fragwürdige Meinungen zu Energiefragen. 

Fehlendes Wissen der Bürger über physikalische und chemische Vorgänge macht es Politikern  – die meist selbst  über diese Vorgänge nicht wirklich Bescheid wissen – leicht, eine ENERGIEWENDE zu propagieren.

Eine Energiewende ist aus ökologischer Sicht dringend notwendig. 

Die Umformung fossiler Energieträger zu – für den Menschen nutzbare Energie – bringt erheblich umweltschädigende Energien (Treibhausgase, Luftverschmutzung, Abwärme, etc.) aber auch die Ausbeutung von mengenmäßig limitierten Ressourcen mit sich.

Die beabsichtigten und auch bereits getroffenen Maßnahmen zur Energiewende sind allerdings meist zu kurz gedacht und auf tatsächliche Nachhaltigkeit geprüft.
Vielmehr werden sie durch – hinterfragenswerte – politische Doktrinen und Interessensvertreter (Lobbyisten)  der “Wirtschaft” (Industrie, Handel,  Gewerbe, …) definiert und mit dem Druck der “öffentlichen Meinung” den Politikern zur Umsetzung oktroyiert. 

Im RP-Energie-Lexikon wird unter dem Titel Irrtümer und Propaganda versucht, die Meinungen zu korrigieren und zu objektivieren. Auch die Doku-Serie planet- e des ZDF bringt hochinteressante und relevante Berichte zum Thema.

Um bei Klima”schutz”, Energiewende, Verkehrswende und anderen Ökologiethemen mitreden,
viel wichtiger aber mitdenken zu können,
ist Wissen um Energie, deren Formen und deren Umwandlung empfehlenswert!

Die wächst (Weltbevölkerungsuhr) und mit ihr steigt Nachfrage  Energie .
Weltenergieverbrauch 2020
Weltenergieverbrauch Prognose

Energie kann weder “erzeugt” noch “zerstört” – Energie kann nur umgeformt werden!

Auch unsere Sonne, der nimmermüde Atomreaktor für Sonnenergie٭, erzeugt nicht Energie, sondern formt durch Kernfusion Primärenergie (H2  He) in Sekundärenergie um, die durch Strahlung unsere Erde mit Licht und Wärme versorgt.

Die intensivsten Eingriffe in das ökologische System unserer Erde werden durch “Erzeugung”, d.h.  Bereitstellung von für den Menschen nutzbarer Energie verursacht. 

Unsere Vorfahren haben (über-)lebensnotwendige  chemische Energie durch Jagen, Sammeln, Anbau, …  ihrer Umwelt entnommen.  Diese Primär-Energie wurde durch Nahrungsaufnahme und Verdauung in Körperkraft und durch Verbrennung in Wärme und Licht, in Sekundär-Energie umgeformt. Die Primär-Energiequellen – Pflanzen – waren “erneuerbare Energie“,  da sie durch geringe Ausbeute Zeit genug hatten, nachzuwachsen.

Wesentlich für die Auseinandersetzung mit Energiefragen sind die Unterscheidungen von
Primär- und Sekundärenergie und von lebensnotwendiger und “Bequemlichkeits”-Energie.

Diese “gewonnenen” Sekundärenergien sind nicht wirklich lebenswichtig!
Sie dienen nur dazu, unser Leben bequemer, vielleicht auch sicherer zu machen.

Wirklich lebenswichtig ist nur die chemische Energie die aus Nahrungsmitteln gewonnen und
im menschlichen Körper “umgeformt” wird!

Die Produktion von Nahrungsmitteln, ihre Verwendung und ihre Vershwendung haben erheblichen negativen Einfluss auf unsere Umwelt, der dem der “Bequemlichkeitsenergien” kaum nachsteht.
Daher wird das Thema “Essen – Verwendung – Verschwendung” auf einer eigenen Seite – – behandelt.

Die Kenntnis der verschiedenen Energieformen und deren Umwandlungmöglichkeiten ist Voraussetzung für das Verständnis von Energie.  

 

 

Die Übersicht ist naturgemäß unvollständig, sie zeigt nur die wichtigsten Beispiele.

Energieform Primärenergie Umwandlung Sekundärenergie Emmissionen
Potentielle Energie Wasser im Stausee Speicherkraftwerk elektr. Strom Abwärme
Kinetische Energie fliessende Gewässser,
Gezeiten
Wind
Laufkraftwerke,
Gezeitenkraftwerke
Windkraftwerke
elektr. Strom Abwärme
Thermische Energie Verbrennung fossiler Energieträger Kohle- und Gaskraftwerke elektr. Strom, Wärme, Dampf CO2 NO2 SO2
  Verbrennung von Biomasse Biomasseheizkraftwerk elektr. Strom, Wärme, Dampf Abwärme, CO2
  Erdwärme,
Sonnenwärme
Wärmepumpen
Sonnenkollektoren
elektr. Strom, Wärme, Dampf Abwärme
Chemische Energie fossile Energieträger
Kohle, Erdöl, Erdgas
Kohle- und Gaskraftwerke,
Raffinerie
elektr. Strom, Wärme, Dampf
Benzin, Diesel, Kerosin …

CO2 NO2 SO2
  biogene Stoffe, Biomasse
(Klärschlamm, Stallmist, Gülle)
Vergärung in Biogasanlagen Biogas , Wärme Undichtigkeit der Anlagen!!
Kernenergie Uran, Thorium Kernspaltung, Kernfusion Dampf, elektr. Strom, Wärme radioaktiver Müll
Strahlungsenergie Sonnenlicht, Sonnenwärme Photovoltaik, Sonnenkollektoren elektr. Strom, Dampf, Wärme keine
Welche Energieformen gibt es? ist ein hervorragendes Video ▶ von der e-learning Plattform “Binogi”, das die Zusammenhänge einfach erklärt.
Auch die Wirkungsgrade (Effizienz) der Energieumwandlungsmethoden und das Hauptproblem Abwärme (Anergie, nicht nutzbare Energie) wird anschaulich behandelt.

Für Kinder entwickelt, für Erwachsene dringend empfohlen! 😉


Diese “gewonnenen” Sekundärenergien sind nicht wirklich lebenswichtig!
Sie dienen nur dazu, unser Leben bequemer, vielleicht auch sicherer zu machen.

Wirklich lebenswichtig ist nur die chemische Energie die aus Nahrungsmitteln gewonnen und
im menschlichen Körper “umgeformt” wird!

Die Produktion von Nahrungsmitteln, ihre Verwendung und ihre Vershwendung haben erheblichen negativen Einfluss auf unsere Umwelt, der dem der “Bequemlichkeitsenergien” kaum nachsteht.
Daher wird das Thema “Essen – Verwendung – Verschwendung” auf einer eigenen Seite – behandelt.

 

 

 

Die Übersicht ist naturgemäß unvollständig, sie zeigt nur die wichtigsten Beispiele.

Energieform Primärenergie Umwandlung Sekundärenergie Emmissionen
Potentielle Energie Wasser im Stausee Speicherkraftwerk elektr. Strom Abwärme
Kinetische Energie fliessende Gewässser,
Gezeiten
Wind
Laufkraftwerke,
Gezeitenkraftwerke
Windkraftwerke
elektr. Strom Abwärme
Thermische Energie Verbrennung fossiler Energieträger Kohle- und Gaskraftwerke elektr. Strom, Wärme, Dampf CO2 NO2 SO2
  Verbrennung von Biomasse Biomasseheizkraftwerk elektr. Strom, Wärme, Dampf Abwärme, CO2
  Erdwärme,
Sonnenwärme
Wärmepumpen
Sonnenkollektoren
elektr. Strom, Wärme, Dampf Abwärme
Chemische Energie fossile Energieträger
Kohle, Erdöl, Erdgas
Kohle- und Gaskraftwerke,
Raffinerie
elektr. Strom, Wärme, Dampf
Benzin, Diesel, Kerosin …

CO2 NO2 SO2
  biogene Stoffe, Biomasse
(Klärschlamm, Stallmist, Gülle)
Vergärung in Biogasanlagen Biogas , Wärme Undichtigkeit der Anlagen!!
Kernenergie Uran, Thorium Kernspaltung, Kernfusion Dampf, elektr. Strom, Wärme radioaktiver Müll
Strahlungsenergie Sonnenlicht, Sonnenwärme Photovoltaik, Sonnenkollektoren elektr. Strom, Dampf, Wärme keine
Welche Energieformen gibt es? ist ein hervorragendes Video ▶ von der e-learning Plattform “Binogi”, das die Zusammenhänge einfach erklärt.
Auch die Wirkungsgrade (Effizienz) der Energieumwandlungsmethoden und das Hauptproblem Abwärme (Anergie, nicht nutzbare Energie) wird anschaulich behandelt.

Für Kinder entwickelt, für Erwachsene dringend empfohlen! 😉


Diese “gewonnenen” Sekundärenergien sind nicht wirklich lebenswichtig!
Sie dienen nur dazu, unser Leben bequemer, vielleicht auch sicherer zu machen.

Wirklich lebenswichtig ist nur die chemische Energie die aus Nahrungsmitteln gewonnen und
im menschlichen Körper “umgeformt” wird!

Die Produktion von Nahrungsmitteln, ihre Verwendung und ihre Vershwendung haben erheblichen negativen Einfluss auf unsere Umwelt, der dem der “Bequemlichkeitsenergien” kaum nachsteht.
Daher wird das Thema “Essen – Verwendung – Verschwendung” auf einer eigenen Seite – behandelt.

Medienspiegel

Welche Energieformen gibt es? Video ▶ von

Wie entsteht Wind? Video ▶ von “thesimpleclub”

Wie entsteht Wind? Video ▶ von “schnellerklaert”

Wie entsteht ein tropischer Wirbelsturm? Video ▶ von “schnellerklaert”

Erklärfilm Energieträger Video ▶ von “SchulArena.com GmbH”

Wie entstehen Tornados? Video ▶ 

Wie entstehen Tornados? Video ▶ von “thesimpleclub”

2021-09-15 „Ich gehe davon aus, dass der Lobautunnel kommen wird“
Porr-Chef Karl-Heinz Strauss kritisiert Straßenbaupolitik der Grünen. Auch E-Autos benötigen funktionierende Straßen(-Syteme)!

2021-09-15 Elektromobilität (wikipedia)

2021-04-01 Es geht nicht um mehr Elektro-, sondern um weniger Autos – Felix Dorn – Presse öffnen
Neue Technik, neue Rohstoffe, neue Konflikte: Vom fragwürdigen Segen der E-Mobilität.
Statt Luxus-E-Mobile mit Umweltprämien zu bezuschussen, sollte das Ziel lauten: Nicht mehr Elektro-, sondern weniger Autos.

Irrwitzige Verkehrsplanung

Die Südosttangte – auch der größte Parkplatz Österreichs genannt – markierte mit den Eröffnungen der Baubschnitte “Knoten Inzersdorf – Anschlussstelle Wien-Favoriten” am 19.12.1970 und des Abschnitts “Knoten Prater–Knoten Kaisermühlen” am 22.12.1970 den Startpunkt einer irrwitzigen Verkehrsplannung in Wien.

Willkommen in unsere Bibliothek!

Die Südosttangte – auch der größte Parkplatz Österreichs genannt – markierte mit den Eröffnungen der Baubschnitte “Knoten Inzersdorf – Anschlussstelle Wien-Favoriten” am 19.12.1970 und des Abschnitts “Knoten Prater–Knoten Kaisermühlen” am 22.12.1970 den Startpunkt einer irrwitzigen Verkehrsplannung in Wien.

In unserer Bibliothek haben wir unsere “Datenbanken des nutzlosen Wissens”
– deren Inhalte sich aber recht oft als nutzbringend erwiesen – gesammelt.

Politische und wissenschaftliche Medienberichte, Pressetexte, Nachrichten, Talk-Shows, etc.
werden hier dokumentiert, kommentiert und natürlich auch kritisiert.

Es liegt in der Natur der Sache, dass ein einzelner, weisser, alter Mann - der nur von seiner Frau (und einigen Freunden) unterstüzt wird, sich einschränken und seine Schwerpunkte wählen muß, die da sind:

Gesellschaftspolitik
  • Identitätspolitik
  • Genderwahn
  • cancel culture
  • Feminismus auf Abwegen
Umweltschutz & Ökologie
  • Klimaschutz?
  • Energiewende
  • Verkehrswende
  • Kreislaufwirtschaft
    • geplante Obsleszenz
    • Frisch auf den Müll!
mixed pickles
  • Ernährung
  • Innenpolitik
  • Speakers corner
  • Viechereien
  • Bücherstube

Tablepress

Shortcode. “table id=3 hide_rows=all show_rows=4 hide_columns=all show_columns=1,2,5,6  use_datatables=false/”

Familienchronik (3)
2022   

Shortcode “table id=3 responsive=collapse /”

Shortcode “table id=3 responsive=scroll /”

Familienchronik (3)
 FamilienchronikKAT PersBerufAutoHausHunde
2020-09-22Koloskopie, Gastroskopie GesundheitRenate, Peter
2022
2018-05-18Aquarium WZ-WandHaus, Aquarien
2018-04-25Heizungsreparatur WZHaus
2012-12-23MW-Aquarium WZ MitteHaus, Aquarien
2012-11-05Wasserschaden ÖlheizungHaus
2012-01-01Renate PensionRenate
2011-10-28Abarth - AnmeldungAbarth, Auto
2011-09-13Mercedes VerkaufMercedes, Auto
2011-08-16Q Schnipp-SchnappMrQ, Hunde
2011-05-17Q Kreuzband-OPMrQ, Hunde
2010-06-20Mama +
2010-06-16Q nach HauseMrQ, HundeQ
2010-04-10QMrQ, HundeQ
2009-11-11Barrique +Barrique, HundeBarrique
2008-05-30CaddyAutoCaddy
2008-05-08Mazda VerkaufMazda Verkauf
2008-04-23Führerschein BE
2007-06-12Mazda2 Plusline IIMazda
2007-05-18Mama Lainz
2006-12-22Wintergarten EröffnungHausWintergarten Eröffnung
2006-12-16BillardHausBillard
2006-05-25Wintergarten BaubeginnHausWintergarten Baubeginn
2006-05-22Wintergarten Start
2006-02-20NavaraAutoNavara
2005-12-19HängerAutoHänger
2005-12-19GWWN AnhängerAutoGWWN Anhänger
2005-10-28Mammutbaum
2005-10-19Volvo von HenkelAutoVolvo von Henkel
2005-10-01Peter PensionsantragBerufPeter Pensionsantrag
2005-10-01PensionsantrittBerufPensionsantritt
2005-09-30Henkel ATZ - EndeBerufHenkel ATZ - Ende
2005-03-08Seniorenbund Beitritt
2005-01-13GrappaHundeGrappa
2004-08-13JustyHundeJusty
2003-11-15Henkel ATZ - FreiBerufHenkel ATZ - Frei
2003-05-12AUDI von HenkelAutoAUDI von Henkel
2003-05-01VOLVO XC90 HenkelAutoVOLVO XC90 Henkel
2002-03-09BarriqueHundeBarrique
2002-01-01Henkel ATZ - VollBerufHenkel ATZ - Voll
2000-09-13SLK neuAutoSLK neu
2000-05-10AUDI quattro HenkelAutoAUDI quattro Henkel
1999-05-18SLK IAutoSLK I
1996-10-23HONDA ValkyrieAutoHONDA Valkyrie
1991-10-16Resedaweg AnmeldungHausResedaweg Anmeldung
1985-06-04Renate HeiratpersRenate Heirat
1982-03-13Renate - Postschänke ?
1982-03-06Renate - Sei zärtlich Pinguin
1982-03-03Renate Anruf
1980-07-14Almuth Scheidung
1974-05-01Henkel EintrittBerufHenkel Eintritt
1974-04-30VOEST AustrittBerufVOEST Austritt
1973-10-17Sigrun GeburtpersSigrun Geburt
1973-10-02Peter Ingenieur
1973-09-01VOEST Eintritt
1973-06-26Peter Diplomkaufmann
1971-09-01Mukenhuber Austritt
1971-08-27Almuth Heirat
1968-06-01Mukenhuber Eintritt
1966-06-30Bundesheer Entlassung
1966-04-01Bundesheer Gefreiter
1965-10-04Bundesheer - Mistelbach
1965-06-16Peter Reifeprüfung HTL
1962-10-23Peter Führerschein
1962-10-23Führerschein A+B
1953-06-04Renate - Geburt
1944-03-09Peter Hanns Gustav - Geburt 16:45

Shortcodes und CSS

CSS:

.tablepress-id-3 .column-1,
.tablepress-id-3 .column-4,
.tablepress-id-3 .column-5,
.tablepress-id-3 .column-6,
.tablepress-id-3 .column-7,
.tablepress-id-3 .column-8 {
width: 150px;
}
.tablepress-id-3 .column-2 {
width: 600px;
min-width: 600px;
}
.tablepress-id-3 .column-3 {
width: 400px;
min-width: 400px;
}

SHORTCODES:
single row: “table id=3 hide_rows=all show_rows=4 hide_columns=all show_columns=1,2,5,6  use_datatables=false /”
“table id=3 responsive=collapse /”
“table id=3 responsive=scroll /”

öffnen

Medienspiegel

2022-09-062022-09-06 Die Ehrgeizigen haben keine politische Heimat mehr - Welt - Ulf PoschardtArchiv
Deutschland war einmal das Land der sozialen Marktwirtschaft. Heute ist es ein Witz.
Die Jugend setzt auf Entschleunigung, die Erwachsenen auf Work-Life-Balance, Grüne und SPD auf immer neue Umverteilung.
Mehr denn je kommt es jetzt auf CDU und FDP an. Nur: Wo sind die?

DOSSIERS

7 Sammelsurium

DATUM SammelsuriumKATEGORIETAGNOTESint-link
2022-12-102022-12-10 txt - Judith Hecht - PresseArchiv
 
excerpt
2022-02-222022-02-22 Lupen-Ersatzleuchte | T4 | 12 W | 1100 lm conradShopping
[table “” not found /]

7 Sammelsurium

DATUM SammelsuriumKATEGORIETAGNOTESint-link
2022-12-102022-12-10 txt - Judith Hecht - PresseArchiv
 
excerpt
2022-02-222022-02-22 10x Cramolin BOOSTER 481711 Druckluftspray getgoodsShopping
2022-02-222022-02-22 Lupen-Ersatzleuchte | T4 | 12 W | 1100 lm conradShopping
2022-02-182022-02-18 Phänologischer Kalender SCNATArchiv
Viele wissenschaftliche Disziplinen befassen sich mit dem Zeitverlauf in der Natur.
Dieses Webportal bietet viel Wissenswertes rund ums Thema. 
Genaue Kenntnisse zu Ursachen und Folgen der Jahreszeiten sind wichtig in der Landwirtschaft, Wetter- und Klimaforschung, Ökologie, Medizin und für den Tourismus.
Wasserstoff

7 Sammelsurium

DATUM SammelsuriumKATEGORIETAGNOTESint-link
2022-12-102022-12-10 txt - Judith Hecht - PresseArchiv
 
excerpt
2022-02-222022-02-22 10x Cramolin BOOSTER 481711 Druckluftspray getgoodsShopping
2022-02-222022-02-22 Lupen-Ersatzleuchte | T4 | 12 W | 1100 lm conradShopping
2022-02-182022-02-18 Phänologischer Kalender SCNATArchiv
Viele wissenschaftliche Disziplinen befassen sich mit dem Zeitverlauf in der Natur.
Dieses Webportal bietet viel Wissenswertes rund ums Thema. 
Genaue Kenntnisse zu Ursachen und Folgen der Jahreszeiten sind wichtig in der Landwirtschaft, Wetter- und Klimaforschung, Ökologie, Medizin und für den Tourismus.

DOSSIERS

7 Sammelsurium

DATUM SammelsuriumKATEGORIETAGNOTESint-link
2022-12-102022-12-10 txt - Judith Hecht - PresseArchiv
 
excerpt
2022-02-222022-02-22 Lupen-Ersatzleuchte | T4 | 12 W | 1100 lm conradShopping
[table “” not found /]

7 Sammelsurium

DATUM SammelsuriumKATEGORIETAGNOTESint-link
2022-12-102022-12-10 txt - Judith Hecht - PresseArchiv
 
excerpt
2022-02-222022-02-22 10x Cramolin BOOSTER 481711 Druckluftspray getgoodsShopping
2022-02-222022-02-22 Lupen-Ersatzleuchte | T4 | 12 W | 1100 lm conradShopping
2022-02-182022-02-18 Phänologischer Kalender SCNATArchiv
Viele wissenschaftliche Disziplinen befassen sich mit dem Zeitverlauf in der Natur.
Dieses Webportal bietet viel Wissenswertes rund ums Thema. 
Genaue Kenntnisse zu Ursachen und Folgen der Jahreszeiten sind wichtig in der Landwirtschaft, Wetter- und Klimaforschung, Ökologie, Medizin und für den Tourismus.
Wasserstoff

7 Sammelsurium

DATUM SammelsuriumKATEGORIETAGNOTESint-link
2022-12-102022-12-10 txt - Judith Hecht - PresseArchiv
 
excerpt
2022-02-222022-02-22 10x Cramolin BOOSTER 481711 Druckluftspray getgoodsShopping
2022-02-222022-02-22 Lupen-Ersatzleuchte | T4 | 12 W | 1100 lm conradShopping
2022-02-182022-02-18 Phänologischer Kalender SCNATArchiv
Viele wissenschaftliche Disziplinen befassen sich mit dem Zeitverlauf in der Natur.
Dieses Webportal bietet viel Wissenswertes rund ums Thema. 
Genaue Kenntnisse zu Ursachen und Folgen der Jahreszeiten sind wichtig in der Landwirtschaft, Wetter- und Klimaforschung, Ökologie, Medizin und für den Tourismus.