Wien, lebenswerteste Stadt – auch für Wiener?

read < 1 minutes

Laut dem „Economist Intelligence Unit Global Survey“ ist
Wien (wieder) die lebenswerteste Stadt der Welt.
Wien kam auf 99,1 Punkte (von 100). In den Bereichen Stabilität, Gesundheitsversorgung, Schulsystem und Infrastruktur erreichte die Metropole jeweils die volle Punktzahl.
Wienerinnen und Wiener fragen: In welcher Stadt waren die "Experten" des Economist??

Jährlich preisen internationale Studien und Umfragen die Lebensqualität Wiens – allerdings ohne die Wienerinnen und Wiener zu befragen. Eine Studie, die dem KURIER vorliegt, hat nun genau das gemacht.

So sehen die Wienerinnen und Wiener die Lebensqualität in unserer Stadt 

Wiener Lebenswerte

Wenig übberrsachend ist, dass höher Gebildete bessere Beurteilungen abgeben – ist wohl dem höheren Einkommen geschuldet.

Generell ist der Befund durchaus erfreulich, wenngleich weniger euphorisch als die der “Expat”-Befragung.

Medienspiegel:

2022-08-03 Wie lebenswert Wien für die Wiener ist Kurier – Julia Schrenk

2022-06-23 Wien erobert Platz 1 als lebenswerteste Stadt der Welt zurück Kurier

P.S.: Die beiden bekanntesten Rankings zur Lebensqualität – die „Quality of Living“-Rangliste des international tätigen Beratungsunternehmens Mercer und der „Global Liveability Index“ der britischen Economist-Gruppe – beziehen sich in ihren Ergebnissen auf sogenannte Expats, also Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter international tätiger Unternehmen, die zum Arbeiten ins Ausland entsendet wurden.

Leave a Reply